Konditionelle Fähigkeiten
(Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Beweglichkeit) zählen mit den koordinativen Fähigkeiten zu den sportmotorischen Fähigkeiten.